Gemütliches Ambiente ist uns wichtigFeste feiern beim BurgenländerLokaleinblick
Gemütliches Ambiente ist uns wichtig
Feste feiern beim Burgenländer
Lokaleinblick

Das sind wir

Herzlich Willkommen im Lokal „Zum Burgenländer!

Kennen wir uns?
Da Sie diese Zeilen lesen, wohl eher nicht. Bitte geben Sie uns daher Gelegenheiten uns näher kennen zu lernen. Sei es um klassisch, österreichische Schmankerln aus unserer Getränke- und Speisekarte zu probieren, um sich mutig auf eine neue Kreation unserer Küche einzulassen oder einfach um eine angenehme Zeit zu verbringen.
Wir legen bei unserem Wareneinkauf viel Wert auf heimische, regionale Produkte und Lieferanten, sowie saisonale Gegebenheiten. Österreich hat so viel Schönes zu bieten und es gibt viel Gutes zu entdecken. Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise!


Ebenso wichtig sind die Menschen mit denen wir täglich zusammen arbeiten. In unserem Lokal werden auch immer wieder Lehrlinge ausgebildet, im Bereich Service und Küche. Lehrlinge sind Fachkräfte von morgen.
 
Das sind wir – ganz persönlich.
Es war einmal vor langer, langer Zeit … als ein junger Mann/Kellner/Burgenländer genug hatte von der Saisonarbeit in Kärnten, Vorarlberg, Tirol und Salzburg und sich in Wien, nahe seiner Heimat Burgenland, sesshaft machte. Wenig später traf er in einer Bar auf eine junge Vorarlbergerin, die in der Wiener Hotellerie tätig war. Gemeinsam beschlossen sie das Leben und die Berufung zu teilen und eröffneten 2007 das Lokal „Zum Burgenländer“.
Der Name unseres Lokals ist nicht zufällig gewählt. Ich, Wolfgang, Jg 1973, bin ein Süd-Burgenländer aus dem Bezirk Güssing, genauer gesagt aus Rauchwart. Mein Name ist Bettina, Jg 1976, aus dem schönen Ort Frastanz in Vorarlberg.
Mit unserer Heimat und unseren Familien sind wir eng verbunden und stolz auf unsere Wurzeln.
 
Danke für Ihren Besuch.
Bettina & Wolfgang Graf